Ich wurde im Winter 1978 in Hamburg-Harburg geboren und bin dann im Westen Hamburgs, in Lurup, aufgewachsen. Erste Bühnenerfahrung sammelte ich bereits im Grundschulalter, als "Frederik die Maus" auf Tournee durch Lurups Altenheime.Nach dem Abitur 1998 und darauffolgenden Zivildienst  absolvierte ich von 2000 bis 2003 mein Studium an der Schule für Schauspiel in Hamburg. Das erste Engagement nach Abschlussdiplom und ZAV Aufnahme 2003 führte mich ans Imperial Theater – Hamburgs Krimitheater.

Seither war ich unter anderem engagiert am: St.Pauli Theater Hamburg, den Bad Hersfelder Festpielen 2006/2007/2009 , Schauspielhaus Hamburg  - Malersaal, der Komödie im Bayerischen Hof München, Altonaer Theater Hamburg, Comödie Dresden, Komödie Steinstrasse Düsseldorf, dem Kammertheater Karlsruhe, Theater im Rathaus Essen, Landgraf Tournee, Imperial Theater Hamburg, Hamburger Kammerspiele, Neues Theater Hannover, Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig, Komödie Kassel, Comödie Fürth…

Neben dem Theaterspielen arbeite ich seit 2012 auch als Regisseur und immer mal wieder als Sprecher. Seit 2019 bin ich im Theaterverbung Schakinnis als Mitarbeiter der künstlerischen Leitung und Hausregisseur angestellt. Zu meinen Aufgaben gehören die Besetzungen der aktuellen und zukünftigen Produktionen, Mitarbeit an der Spielplangestaltung, mehrere Inszenierungen im Jahr und noch einiges mehr.  

Jahrgang: 1978
Größe: 180 cm
Konfektion: 54
Schuhe: 45
Augenfarbe: blau
Haarfarbe: braun
Sprachen: Englisch
Dialekte: Norddeutsch, Hamburgisch
Führerschein: B - bis 7.5 t
Buchbar ab: Berlin/Hamburg
Auszeichnungen: Kleiner Hersfeldpreis / Bad Hersfelder Festspiele (2007)